14. Juni 2019: Rock-Freitag | Bühne Marktplatz


​Moderator auf der Marktbühne: Frank Görtler

18:00 Uhr – Jugend-Bands aus der Region
mit dabei: „Weltwärts“, „Age Of Unrest“ und „…thanks and get ready“


WELTWÄRTS
dsfsfd
Ihr habt Fernweh? Wir sind WELTWÄRTS! Acoustic Rock Trio mit Songs, die um die halbe Welt gereist sind. Mit ihrem am 17.08.2018 erschienenen Konzeptalbum “Laufen lernen” vollzieht die Band um Otto Ullmann alias “WELTWÄRTS” einen musikalischen Drahtseilakt zwischen treibendem Fernweh und bittersüßer Melancholie. Egal ob Clubshow oder auf den Straßen dieser Welt; Solo oder mit Band: WELTWÄRTS begeistert mit rauchiger Gänsehautstimme, kreativem Sound und authentischer Spielfreude.


Age Of Unrest
dsfsfd
„Age Of Unrest“, gegründet im Herbst 2015, ist eine Metalcore-Band aus Frankenberg/Sa. Schnelle Riffs, melodisches Geschredder, knackige Blasts und heftige Breakdowns, die sich mit kraftvollen Screams duellieren und die Crowd zum Beben bringt – ist das Ergebnis nach einem Jahr Songwriting. 2017/18 kamen dann nach und nach sachsenweit die ersten Auftritte und schließlich der erste Erfolg mit dem Gewinn des BEAT Bandwettbewerbes 2018 vor einer Fachjury in Bautzen. Seitdem arbeitet die Band auf Ihre erste EP hin, die im Jahr 2019 erscheinen soll!


THANKS AND GET READY!
dsfsfd
…thanks and get ready! stehen seit 2009 für ordentlich DIY-Punkrock aus Chemnitz. Geprägt vom Milieu des sächsischen Manchesters, bringen die ehemals zwei – seit Oktober 2014 drei – Musiker Jakob, Christoph und Markus ihre Hassliebe in Form von unverfälschter Gitarrenmusik zum Ausdruck. Die „Freie Presse“ betitelte ein Konzert der Band jüngst als Mischung aus gelungener Rock-Show und misslungenem Poetry-Slam. So wenig ernst sich die drei Musiker selbst nehmen, umso ernster nehmen Sie ihre Musik. Nach einer EP, einem Album und wieder einer EP, alles hemdsärmelig selbst-produziert, entschieden sie sich dieses Mal alles anders zu machen und im März 2016 entstand die neue Platte „Bliss and Wasteland“. Sollte das Genre Post-Melodic-Punk-Rock bis jetzt noch nicht existiert haben, dann beginnt es hier und jetzt mit „Bliss and Wasteland“.

19:50 Uhr
Eröffnung des Stadtfestes durch den Bürgermeister Thomas Firmenich

21:00 Uhr – CRAZYBIRDS & FREUNDE feat. electra
dsfsfd
In einem „Best-of-Konzert“ bringen die ehemaligen Sänger und Musiker von „elektra“ ihre, sowie andere, lange nicht mehr gehörte Songs, live gespielt und gesungen, für ein begeisterungsfähiges Publikum, auf die Bühne. Mit dabei sind u.a. „Nie zuvor“, „Tritt ein in den Dom“ und „Einmal ich, einmal Du“.